Methode


Erfolg durch Individualität und Effektivität

Erfolg hat Methode. Matthias Martens arbeitet seit 22 Jahren im Personalmanagement als Personalleiter, Trainer, Berater und Coach. Er hat sich auf die Beratung von Managern und Führungskräften spezialisiert. Daher kennt er

  • die Psychologie in Umbruchsituationen
  • die Mechanismen des Arbeitsmarktes
  • die Arbeitsweisen der Headhunter und
  • die Entscheidungsprozesse in den Unternehmen

Das Konzentrat aus diesen Erfahrungen erlaubt ihm ein hohes Maß an Individualität.

ERFAHRUNG FÜR INDIVIDUALITÄT



Die Martens & Friends® OutPlacement Beratung für Führungskräfte arbeitet mit Ihnen kein Handbuch durch. Beratungsqualität entsteht nicht durch Abhaken von Checklisten, wie es in großen Beratungshäusern praktiziert wird.


Beratungsqualität wird für Sie spürbar, wenn Ihr Coach Sie versteht, auf Sie eingeht und psychologisch ausgebildet mit Emotionen und inneren Barrieren umzugehen weiß. Das wird nur einem Berater gelingen, der Ihnen auf Augenhöhe gegenüber tritt.

SPÜRBARE BERATUNGSQUALITÄT



Sie erhalten ein individuell für Sie gestaltetes Programm. Ihr Beratungsprozess folgt einem klaren roten Faden, der flexibel an Ihre Situation angepasst wird.  Die Martens & Friends® OutPlacement Beratung für Manager und Führungskräfte bietet Ihnen eine klare Struktur und hohe Flexibilität.

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM ERFOLG



Phase 1

Standortbestimmung

In der Standortbestimmung werfen Sie einen Blick zurück:

  • Wie ist es zu der Trennung gekommen?
  • Welche Gefühle sind noch unverarbeitet?
  • Welche Aufgaben und Konflikte bleiben ungelöst zurück?

Dann kommt der Blick nach vorn:

  • Welche Vorstellungen haben Sie über die Zukunft?

Das Ergebnis ist eine realistische Einschätzung der aktuellen Situation und Ihrer Karriereperspektiven.

STRUKTUIERT, MASSGESCHNEIDERT



Phase 2

Positionierung

Die zweite Phase konzentriert sich auf eine genaue Analyse

  • Ihrer beruflichen Qualifikation
  • Ihrer Erfolge und persönlichen Stärken
  • Ihrer persönlichen Motive und beruflichen Ziele

Insbesondere in der Lebensmitte verändern sich berufliche Ziele. Prioritäten werden neu bewertet. Der unerwartete Verlust des Arbeitsplatzes bietet die Chance, Bestehendes zu hinterfragen.  

 

Wir entwerfen gemeinsam mit Ihnen berufliche Alternativen zur bisherigen Tätigkeit. Vielleicht ist für Sie ein Wechsel von Führungsaufgabe zu Projektarbeit oder gar in die Selbständigkeit attraktiv. Hier besteht der Raum, auch unausgegorene Ideen zu denken und zu überprüfen – immer mit dem Blick auf weitergehende Auswirkungen.

 

Am Ende dieser Phase haben Sie für sich eine klare Positionierung erarbeitet, die Ihnen auch langfristig Entwicklungsmöglichkeiten eröffnet. 

IHRE UNVERWECHSELBARE POSITIONIERUNG



Aktive Jobsuche

Martens & Friends® entwickeln in der OutPlacement Beratung für Ihre Positionierung eine individuelle Bewerbungsstrategie.

Sie nutzen damit die effektivsten Wege in den offenen und verdeckten Stellenmarkt.

 

Durch eine besondere Systematik gewinnen Sie Transparenz über den Arbeitsmarkt und  erhalten Wahlmöglichkeiten. Dabei profitieren Sie auch von unseren Kontakten zu Headhuntern und Personalentscheidern.

 

Für die Kontaktaufnahme zu Ihren Zielpersonen erstellen wir mit Ihnen überzeugende Bewerbungsunterlagen.

ZUGANG ZUM VERDECKTEn STELLENMARKT



Phase 4

Vorstellungsgespräche

Die vierte Phase dient Ihrer intensiven Vorbereitung auf die  Vorstellungsgespräche, Telefoninterviews oder Einzel-ACs. Das Martens & Friends® Interviewtraining verleiht Ihnen einen souveränen und gewinnenden Auftritt. Nach jedem Gespräch überprüfen Sie den Erfolg und optimieren Ihren persönlichen Auftritts bis zum Abschluss eines neuen Arbeitsvertrages.

SOUVERÄNER AUFTRITT - NEUER ARBEITSVERTRAG



Phase 5

Die ersten 100 Tage im neuen Job

Als Manager und Führungskraft sind Sie beim Antritt einer neuen Position besonderen Risiken ausgesetzt. Um Ihnen einen optimalen Start in der neuen Aufgabe zu erleichtern, bereitet Sie Matthias Martens intensiv darauf vor und erarbeitet mit Ihnen Ihr persönliches "Onboarding-Programm" für die ersten 100 Tage im neuen Job.

Anschließend steht er Ihnen für weitere 12 Monate zur Reflexion Ihrer Eindrücke und Erlebnisse zur Verfügung, bis Sie dort "angekommen" sind.

ERFOLGREICH DURCHSTARTEN